Raucherentwöhnung

Raucherentwöhnung mit der Spritze (Mesotherapie)

Die Mesotherapie (Mikro-Injektion in die Haut) bietet eine einfache, schnelle, wenig kostspielige und sehr effektive Möglichkeit für immer mit dem Rauchen aufzuhören. Diese Methode („Nichtraucherspritze“) wurde in Frankreich von Dr. M. Pistor vor ca. 20 Jahren entwickelt und erfolgreich eingesetzt. Seither verbreitet sich diese Therapie schnell im europäischen Sprachraum.


Es ist dabei in der Regel nur eine einzige Sitzung erforderlich. Mit einer speziellen Arzneimischung werden 8 Punkte am Kopf behandelt.
Sie werden augenblicklich eine Abneigung oder zumindest fehlendes Verlangen nach einer Zigarette verspüren. Die sonst üblichen Entzugserscheinungen, wie Nervosität, leichte Reizbarkeit oder Kreislaufprobleme treten gar nicht oder in nur sehr geringem Maße auf.
Die Deutsche Gesellschaft für Mesotherapie gibt Ihnen gerne die weiteren Auskünfte zu diesem Thema.

Image

Raucherentwöhnung

Kosten

Die Behandlung kostet 120, EUR

Raucherentwöhnung mit der Spritze (Mesotherapie)